Zur Person

Dr. med. Konstantinos Giannadakis

Dr. med. Konstantinos Giannadakis - Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie

 

1966 Geboren in Marburg
1995-1997 Assistenzarzt an der Klinik für
Unfall-, Wiederherstellungs- und Handchirurgie der Philipps-Universität Marburg
1996 Approbation
1996 Promotion
1998-2001 Assistenzarzt in der Chirurgie des KKH Alsfeld
2002 Erlangung des Facharztes für Chirurgie
2002-2004 Weiterbildung an der Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und Handchirurgie der Philipps-Universität Marburg
2004 Facharzt für Unfallchirurgie
2004-2006 Weiterbildung an der Klinik für Orthopädie der Philipps-Universität Marburg
2006 Facharzt für Orthopädie
Seit 01.04.2006 Niederlassung als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in Schwalmstadt/Treysa.

 

Zusatzqualifikationen:

  • Durchgangsarzt (Berufsgenossenschaftliche Heilbehandlung)
  • Ambulante Operationen
  • Notfallmedizin
  • (Säuglings-) Sonographie
  • Fachkunde Strahlenschutz
  • Manuelle Therapie
  • Spezielle Schmerztherapie

 

 
 

Sildenafil